Der Anfang von etwas

Natalia Rudziewicz steht zur Zeit für den ZDF-Film „Der Anfang von etwas“ nach der Novelle von Siegfried Lenz zusammen mit Ina Weisse, Juergen Maurer, Hinnerk Schönemann, Johann von Bülow und Franziska Hartmann vor der Kamera. Die Regie hat Thomas Berger.

Solo für Weiss 4

Außerdem dreht Natalia Rudziewicz gerade an der Seite von Anna Maria Mühe, Jan Lennart Krauter und Peter Jordan den vierten Teil der Reihe „Solo für Weiß“ mit dem Titel „Es ist nicht vorbei“. Die Regie hat Maria von Heland.